Wald & Forst

Zahlreiche Flächen der Halde zeichnen sich durch eine hochinteressante Fauna und Flora der Bergbaufolgelandschaft aus.

Aber sie unterliegen einer eigenen Entwicklungsdynamik und werden sich in den nächsten 50 –80 Jahren stark verändern.

Wir bemühen uns die wertvollen Flächen der Trageser Halde zu bewahren und im Einklang mit den Belangen des Naturschutzes zu bewirtschaften.